Vorteile Kreditkarte – Alle Vorteile auf einem Blick!

vorteile Kreditkarte schwarz

Während Kreditkarten in den USA bereits seit einigen Jahren vermehrt genutzt werden, sind sie bei uns mittlerweile auch immer mehr im Kommen. Vielleicht hast du dich aus diesem Grund auch schon selbst gefragt, was die Vorteile in Sachen Kreditkarte sind. 

Dieser Artikel wird dir dabei helfen herauszufinden, warum Kreditkarten viel mehr als nur ein Mittel für deine Zahlungen sind. Du wirst lernen, warum Kreditkarten dir, deinem Konto und deinem Geld helfen können und wie du sie beispielsweise bei Online Einkäufen am besten einsetzen kannst, um das Meiste aus deinen Zahlungen machen zu können. 

Doch eins nach dem anderen. Zunächst einmal wollen wir einen genauen Blick darauf werfen, was eine Kreditkarte ist und wie viel sie wirklich mit einem Kredit zu tun hat. 

Was ist eine Kreditkarte?

Eine Kreditkarte ist eine Bankkarte, die du nutzt, um zu bezahlen, Geld abzuheben und Buchungen abzuwickeln. Im Vergleich zur EC Karte ist es jedoch so, dass das Geld, was dir mithilfe einer Kreditkarte zur Verfügung steht, nicht in dem Moment von deinem Konto abgezogen wird, indem du zahlst. 

Stattdessen wird bei einer herkömmlichen Kreditkarte am Ende des Monats eine Abrechnung vorgenommen, bei der die einzelnen Zahlungen, die du geleistet hast, addiert und von deinem eigentlichen Bankkonto abgezogen werden. Das heißt, dass du gewissermaßen für den aktuellen Monat jeweils einen bestimmten Kredit bekommst, mit dem du Dinge kaufen kannst. 

Das ist zumindest die Theorie. In der Praxis gibt es nämlich auch die Möglichkeit von einer sogenannten Debit Kreditkarte zu profitieren, die eigentliche wie eine ganz normale EC Karte funktioniert und das Geld, das du für deine Zahlungen ausgegeben hast, direkt von deinem Konto abzieht. 

Außerdem gibt es auch eine Prepaid Kreditkarte, bei der du den gewünschten Betrag zuvor auf das Kreditkartenkonto überweist und deine Kreditkarte, solange nutzen kannst, bis der Betrag aufgebraucht ist. Danach musst du erneut einen bestimmten Betrag überweisen. 

Je nachdem, für welche Kreditkarte du dich entscheidest, kannst du verschiedene Vorteile nutzen, aber musst dir auch über mögliche Nachteile bewusst sein. Damit du in dieser Hinsicht einen besseren Überblick hast, werfen wir nachfolgend einen Blick auf die Vorteile sowie die Nachteile von Kreditkarten. 

beste kreditarte

Was sind die Vorteile von Kreditkarten?

Als Kreditkarteninhaber kannst du je nach Kreditkartenanbieter mit gewissen Vorteilen rechnen. Zu den Vorteilen einer Kreditkarte gehören beispielsweise: 

  • Kontaktloses Bezahlen von Einkäufen und Rechnungen
  • Einfache Nutzung im Internet und Absicherung durch 3D Secure Prüfung
  • Bargeld abheben in vielen unterschiedlichen Ländern und in manchen Fällen sogar kostenlos
  • Gewährung von einem kurzfristigen Kredit
  • Möglicherweise Zugang zu Flughafen Lounges
  • Nutzung von Versicherungspaketen
  • Möglichkeit verschiedene Bonussysteme, wie Meilen und Co. zu nutzen und damit etwa Einkäufe zu tätigen, Meilen zu sammeln und weitere Möglichkeiten zu nutzen

Wie du sehen konntest, bringen Kreditkarten als Zahlungsmittel einige Vorteile mit sich, die sich je nach Nutzungsweise für die eigene Abrechnung lohnen, weil die Kosten der verschiedensten Dinge hierdurch gesenkt werden können. 

Was sind die Nachteile von Kreditkarten?

Da, wo Licht ist, ist auch Schatten und das gilt auch für Kreditkarten. Neben den vielen Vorteilen bringen sie für die Kunden auch Nachteile mit sich, über die man besser vorab mehr wissen sollte. Deshalb ist hier ein Überblick über die Nachteile von Kreditkarten: 

  • hohe Zinsen bei Überziehung vom eigenen Kreditrahmen
  • Mögliche Gebühren für die Nutzung der Kreditkarte
  • Hinterlassen von Spuren im Netz bei Einkäufen und Buchungen, sodass man sicherstellen sollte, dass die eigenen Daten zu keiner Zeit an fremde Menschen weitergegeben werden (können).

Wie du sehen konntest, gibt es in Sachen Kreditkarten als Zahlungsmittel auch ein paar Nachteile, die du vorab beachten solltest. 

Falls du allerdings Interesse daran hast, selbst eine Kreditkarte zu besitzen und damit dein Einkommen zu verwalten, stellt sich für dich vielleicht die Frage, welche Kreditkarte die richtige Wahl ist. 

Welche Kreditkarte ist die beste Wahl?

In Sachen Kreditkarten hast du mittlerweile die Qual der Wahl. Deshalb ist es gar nicht so leicht, die richtige Option für die eigenen Ansprüche zu finden. Um dir die Suche nach der passenden Kreditkarte zu erleichtern, habe ich dir deshalb eine Übersicht attraktiver Kreditkarten aufgestellt: 

Amex Platinum

american express platin kreditkarte

Die American Express Platinum ist die vermutlich beste Kreditkarte der Welt, weil sie dir eine breite Auswahl der verschiedensten Vorteile mitbringt. Zu diesen positiv erwähnenswerten Dingen zählen unter anderem exklusive Angebote per E Mail, aber auch die folgenden Aspekte: 

  • Bis zu 75.000 Punkte Willkommensbonus
  • 200 Euro Reiseguthaben pro Jahr für Flüge, Hotels und mehr
  • 200 Euro Sixt Ride Guthaben pro Jahr
  • Exklusives Design durch die Metall Kreditkarte
  • Kostenfreie Platinum Partnerkarte
  • Kostenloser Lounge-Zugang an über 1000 Flughäfen inklusive Gast
  • weitere Karten von Amex für Familienangehörige und Freunde

Damit ist sie gerade für diejenigen, die gerne und viel Reisen, eine sehr attraktive Option in Sachen Bezahlen. Dabei ist auch zu erwähnen, dass für die Nutzung der Amex Platinum monatliche Gebühren in Höhe von 55€ anfallen, was vorab beachtet werden sollte. Wenn man allerdings alle Vorteile nutzen möchte und den Wert zusammenrechnet, reduzieren sich die eigentlichen “Kosten” für die Karte selbst sehr stark.

american express logo
Empfehlung - American Express Platinum

Die Platinum Kreditkarte von American Express ist einer besten Kreditkarten auf dem Markt. Sie zählt zu den teureren Karten, bringt dafür aber auch jede Menge Vorteile mit sich (z.B. großer Willkommensbonus, Priority Pass, Versicherungen).

4.7
von 5

Geeignet für Reisende

Preis 55€/Monat

Bonus 75.000 Meilen

Amex Gold

american express kreditkarte gold

Falls du gerne attraktive Vorteile nutzen, aber hierfür nicht so viel Geld auf den Tisch legen willst, kann dir die Amex Gold weiterhelfen. Diese bringt nämlich ebenfalls attraktive Vorteile, wie die folgenden, mit sich: 

  • Bis zu 40.000 Punkte Willkommensbonus
  • Versicherungspaket mit Reiserücktritts- und Auslandskrankenversicherung
  • Membership Rewards Programm, bei man bei jedem umgesetzten Euro einen Punkt bekommt. Diesen kann man dann anschließend bei zahlreichen Partnern auf der ganzen Welt einlösen.
  • Vergünstigter Priority Pass
  • Sixt Gold Status
  • Amex Reiseservice, welcher erlaubt Reisen, Flüge und Co. direkt über das Telefon zu buchen und Hilfe bei Fragen und Problemen leistet
  • Die ersten 12 Monate kostenlos*

*Ja das ist richtig, man bekommt tatsächlich die Goldene American Express Kreditkarte kostenlos, allerdings wird dir der Betrag von 16€ monatlich abgebucht und nach 12 Monaten dann wieder gut geschrieben.

Damit hast du ebenfalls eine gute Option in Sachen Kreditkarte an der Hand und kannst deine Punkte immer über die Website von American Express einsehen sowie zahlreiche Leistungen nutzen.

american express logo
Empfehlung - American Express Gold

Die Goldene Kreditkarte von American Express ist die perfekte Wahl für jeden Einsteiger. Man kann sie für 12 Monate kostenlos ausprobieren und gleichzeitig einige Vorteile genießen, wie mit der Platinum.

4.8
von 5

Geeignet für Einsteiger

Preis 16€/Monat

Besonderheit 12 Monate kostenlos

Revolut

revolut metal kreditkarte
Quelle: Revolut (revolut.com)

Revolut ist ein Fintech aus London, das seit diesem Jahr als Bank agieren darf. Dort hast du die Wahl zwischen unterschiedlichen Kreditkarten, mit denen du dann anschließend deine Zahlungen abwickeln kannst.

Zu den Vorteilen, die dir von Revolut geboten werden, zählen beispielsweise: 

  • Unbegrenzter Umtausch von Währungen
  • Bargeldabhebungen im Wert von 800 € pro Monat
  • Überweisungen zum Interbankensatz
  • Zinsen auf Festgeldkonten
  • ein Versicherungspaket für verschiedene Dinge, wie gebrochene Bildschirme, gestohlene Smartphones und mehr

Damit ist Revolut ebenfalls eine attraktive Option, die in teuersten Variante 13,99 Euro pro Monat kostet. 

revolut-logo
Bewertung - Revolut Metall

Revolut bietet eine Metallversion ihrer Kreditkarte an. Diese hat einige Vorteile zu bieten und ist für diejenigen geeignet, die ein exklsuiveres Gefühl bei Revolt verspüren möchten.

4.1
von 5

Geeignet für Fortgeschrittene

Preis 13,99€/Monat

Besonderheit 1% Cashback

Wie du sehen konntest, gibt es einige sehr interessante Möglichkeiten, wenn es um Kreditkarten in Deutschland sowie im Ausland geht. Je nachdem, wie viele Karten du haben und welche Gebühren du zahlen möchtest, kannst du von verschiedenen Kreditkarten profitieren. 

Wo bekommst du eine Kreditkarte + ein kostenloses Girokonto?

vivid money account
Quelle: Vivid (vivid.money)

Falls du aktuell nicht nur auf der Suche nach einer Kreditkarte bist, sondern mit einem Girokonto auch andere Einsatzmöglichkeiten nutzen willst, gibt es auch weitere Optionen für dich. 

Zu diesen Optionen zählt unter anderem die Vivid Kreditkarte, die dir ein kostenloses Girokonto sowie auch die folgenden Aspekte bieten kann, wenn du dich für die Metalloption entscheidest:

  • kostenlose Bargeldabhebungen ab 50 und bis zu 1000 Euro pro Monat
  • kostenlose Kontoführung
  • bis zu 100 € Cashback pro Monat bei Anbietern, wie Netflix und Spotify
  • provisionsfreies Investieren in über 1000 Aktien und ETFs auf den US- und EU-Aktienmärkten
vivid-logo
Bewertung - Vivid Metallkarte

Vivid Money bietet die günstigste Möglichkeit an eine Metall Kreditkarte zu kommen – und zwar kostenlos! Dafür kannst du keine Meilen mit der Karte sammeln, dafür aber von vielen anderen Leistungen profitieren!

4.4
von 5

Geeignet für Einsteiger

Preis Kostenlos

Bonus 25% Cashback

Falls du stattdessen doch lieber bei einer altbekannten Bank in Deutschland bleiben willst, kannst du dich auch für die Commerzbank und deren Kreditkarte entscheiden, um künftig deine Rechnungen zu bezahlen. Dort kannst du ebenfalls vom bargeldlosen Bezahlen und weiteren Aspekten profitieren. 

Fazit zum Thema Kreditkarten

Wie du sehen konntest, gibt es mittlerweile einige Kreditkartenanbieter, die zahlreiche Händler und weitere Partner unterstützen. Dabei ist es gar nicht so leicht, den Überblick zu behalten und dich für die richtige Kreditkarte zu entscheiden. 

Allerdings hast du mit den hier vorgestellten Kreditkarten bereits eine gute Auswahl an Modellen, an denen du dich orientieren kannst. Die Kreditkarte, die in Hinblick hierauf besonders zu überzeugen wusste, ist die Amex Platinum, die eine Vielzahl der verschiedensten Vorteile mit sich bringt und zahlreiche Händler unterstützt. Damit ist sie gerade für diejenigen, die gerne reisen, die ideale Option. 

Wenn dir die 55€ Monatsgebühr dann allerdings zu hoch ausfallen sollten, stellt auch die Amex Gold eine gute Alternative dar, um zukünftig mit deiner Kreditkarte bezahlen zu können. Wenn du aufgrund der Kompatibilität nicht auf Amex setzen willst, kannst du dich auch ohne Probleme für Vivid entscheiden, weil man dir dort ebenfalls viele Optionen in Sachen Bezahlen bietet. 


FAQs

Was sind die Vorteile einer Kreditkarte?

Als Kreditkarteninhaber hast du je nach Anbieter deiner Kreditkarte verschiedene Vorteile, von denen du Gebrauch machen kannst. Zu den häufigsten Vorteilen zählen allerdings bargeldloses Bezahlen, mehr Sicherheit beim Händler der Wahl im Internet, verschiedene Bonusprogramme sowie weitere Möglichkeiten in Sachen Zahlungen und Abhebungen in Deutschland und im Ausland. 

Die beste Kreditkarte ist die Amex Platinum, da diese die meisten Vorteile, wie einen weitreichenden Versicherungsschutz, weitere Karten für die eigene Familie sowie auch die Möglichkeit zahlreiche Bonuspunkte zu sammeln und in Deutschland, im Internet und auch im Ausland einzulösen. Damit ist sie eine sehr interessante Option für all diejenigen, die sich die Gebühren leisten wollen. 

Eine Platinum American Express Kreditkarte lohnt sich für alle, die gerne viel im Ausland unterwegs sind und durch die Welt reisen sowie auch gerne in Online Shops kaufen. Durch die Rückzahlung in Form eines Cashbacks hat man zahlreiche Möglichkeiten, weshalb die Beliebtheit dieser Karte weltweit sehr groß ist. 

Der Unterschied zwischen einer Kreditkarte und einer EC Karte liegt vor allem darin, dass man mit der Kreditkarte gerade im Ausland deutlich weniger Gebühren mit sich bringt und zahlreiche Leistungen anbietet, von denen man als Kreditkarteninhaber profitieren kann. 

INHALTSVERZEICHNIS